Die Ulmer Friedenswochen brauchen Hilfe – im Jahr 2023 wichtiger denn je!

Dienstag , 10, Januar 2023 Kommentare deaktiviert für Die Ulmer Friedenswochen brauchen Hilfe – im Jahr 2023 wichtiger denn je!

Auch 2023 wird es im September im Rahmen der 18. Ulmer Friedenswochen rund um das Thema Krieg und Frieden viele Veranstaltungen geben – so wie auch schon in den Jahren zuvor.

Dies ist nur möglich mit ehrenamtlichem Engagement zahreicher aktiver Menschen und Gruppen aus unserer Region. Wir bereichern damit unser Kulturleben und fördern damit ein friedliches Zusammenleben unter uns.

Das geht nicht ohne finanzielle Unterstützung. Die Mantel-Werbung mit Plakaten und Flyer kostet Geld – dieses Jahr leider sogar noch mehr. Aber: Mit einer Anschub-Hilfe können 2023 die Ulmer Friedenswochen wieder starten.

Wir bitten um Spenden bis Ende April auf das Konto:

DE16 6305 0000 0021 2796 38 bei der Sparkasse Ulm
Verein für Friedensarbeit
Stichwort: Ulmer Friedenswochen

Die Spenden sind steuerlich absetzbar.

Spendenbrief