Kommentare deaktiviert für
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Soziale Verteidigung (Vortrag und Gespräch)

22. September / 19:30

Soziale Verteidigung ist ein Konzept für einen gewaltfreien Widerstand, der wirksam gegen einen militärischen Überfall von außen, aber auch gegen einen gewaltsamen Staatsstreich von innen schützen soll.

Eine Gesellschaft, die Soziale Verteidigung praktiziert, kann sich damit gegen verschiedene Risiken absichern. Das Konzept wurde von Friedensforschern entwickelt. Ein Staat kann sich mit Sozialer Verteidigung auf den Notfall vorbereiten.

Details

Datum:
22. September
Zeit:
19:30
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

GEW-Kreis Alb/Donau-Ulm
Verein für Friedensarbeit Ulm e.V.
Ulmer Volkshochschule

Veranstaltungsort

EinsteinHaus / Ulmer Volkshochschule
Kornhausplatz 5
Ulm, 89073 Deutschland
Google Karte anzeigen