Kommentare deaktiviert für
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nachdenken über Kriegerdenkmäler in Ulm – oder: Ulm Denk(t)mal

29. November / 19:30

kostenlos

An vielen Orten findet man sie, die Kriegertafeln und -denkmäler – auch in Ulm. Sie symbolisieren stark den „Zeitgeist“ ihrer Entstehung. Da wird das „ehrende Gedenken an die gefallenen Kameraden“ beschworen oder auch die tradierte Formel vom „Opfertod für das Vaterland“ benutzt. Und heute? Ist es nicht überfällig, sie zu Friedensmahnmalen einer lebendigen Erinnerungskultur werden zu lassen? Wir wollen dies in einer Gesprächsrunde – in praktischer Absicht – für Ulm diskutieren.

Gruppe Friedensbewegt Ulm

ACHTUNG !

Die Veranstaltung entfällt auf Grund der aktuellen CORONA – Entwicklung und wir voraussichtlich bei den nächsten Ulmer Friedenswochen im Jahr 2022 erneut in das Programm genommen

Details

Datum:
29. November
Zeit:
19:30
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

Gruppe Friedensbewegt

Veranstaltungsort

EinsteinHaus / Ulmer Volkshochschule
Kornhausplatz 5
Ulm, 89073 Deutschland
+ Google Karte