Kommentare deaktiviert für
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Der Tod ist ein Meister aus Ulm“ (Kunstausstellung)

5. September / 17:00 - 25. September / 20:00

kostenlos

05.09.2021 – 25.09.2021

Do – Sa jeweils 17 – 20 Uhr

„Der Tod ist ein Meister aus Ulm“ (Kunstausstellung)

Ulm ist eine Rüstungs– und Militärstadt. Todbringende Waffen und ihr Zubehör werden produziert, für den Export vorbereitet oder der Armee zugeführt. Logistische Planungen der Bundeswehr und der NATO finden hier statt, viele Institutionen werden von der Bundeswehr betrieben oder arbeiten ihr zu. Deswegen gibt es sogar einen eigens dazu erstellten Rüstungsatlas für die Region Ulm.

https://01a291a0-5a67-422d-9366-6f10b6caa291.filesusr.com/ugd/19c3d8_1059ac3ddb5a4a519b47538dea6c4d6c.pdf

Die „Agenda Rüstung“ des zuständigen Bundesministeriums präsentiert stolz diese

Die „Agenda Rüstung“ des zuständigen Bundesministeriums präsentiert stolz diese Hochtechnologie und die immens steigenden Ausgaben dafür, deren Gesamtsumme durch sogenannte Schattenhaushalte noch deutlich höher liegt.

https://www.bmvg.de/de/aktuelles/agenda-ruestung-trendwende-material-wirkt-40928

Künstler*innen aus ganz Deutschland setzen sich mit diesen für sie doch recht ungewöhnlichen Themen auseinander und zeigen gemeinsam eine Ausstellung ihrer Arbeitsergebnisse.

Verein für Friedensarbeit, KUNSTPOOL. Galerie am Ehinger Tor, KunstWerk e. V.

KUNSTPOOL. Galerie am Ehinger Tor, Haltestellengelände Ehinger Tor,

89077 Ulm | Eintritt frei

Details

Beginn:
5. September / 17:00
Ende:
25. September / 20:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

KUNSTPOOL. Galerie am Ehinger Tor
Verein für Friedensarbeit Ulm e.V.
KunstWerk Ulm e.V.

Veranstaltungsort

KUNSTPOOL. Galerie am Ehinger Tor (Haltestellengelände)
Ehinger Tor (Haltestellengelände)
Ulm, 89077 Deutschland
+ Google Karte